Verkerhrsschauen in Haßloch

Die FWG Haßloch hat mit Datum vom 20.11.2012 bei der Gemeindeverwaltung beantragt, dass die Daten der Verkehrsschauen vorher den Fraktionen bekannt gegeben werden. Hierduch kann man vor Ort mit den zuständigen Personen mögliche Lösungen erörtern.

Des Weiteren wurde eine Begehung mit einem umabhängigen Experten (z.B. ADAC) zum Thema „Schilderwald“ angeregt. Eine mögliche Auslichtung erhöht die Übersichtlichkeit und senkt die Kosten für die Schilderinstandhaltung.

 

Den Antrag können Sie, wie immer, im Bereich „Anträge & Archiv“ nachlesen.

 

Wie ist Ihre Meinung zum Thema „Schilderwald in Haßloch“? Stimmen Sie ab.
Zur Umfrage

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.